30. Cross der Deutschen Einheit

Wer steht alles auf Crossläufe? So richtig mit ordentlich Gegenwind, nasser Laufstrecke, Kopfsteinpflasterpassagen und endlose Strecken über Gras? Also ich nicht. 😋 Kein Wunder also, dass ich nach 2015 und 2017 dieses Jahr zum 3. Mal in Weißensee bei Sömmerda an der Startlinie zum 10,5km-Crosslauf stand. Nach einem 3. Platz beim letzten Start, schwante mir …

30. Cross der Deutschen Einheit weiterlesen

Deutschland Jedermann Tour 113km

Nachdem ich dieses Jahr neben Triathlon von Olympischer Distanz bis Langdistanz auch bei Läufen, Freiwasserschwimmen und einem Mountainbike-Rennen am Start stand, fehlte eigentlich nur noch ein Straßenradrennen. Nach 7 jähriger Radrennabstinenz aufgrund der Sturzgefahr, musste ich einfach am Start stehen, wenn die DeutschlandTour nach Erfurt kommt und hier ein Jedermannrennen austrägt. Mehr als meine Gesundheit …

Deutschland Jedermann Tour 113km weiterlesen

26. Internationales Müggelseeschwimmen

Mich bei einem Schwimmwettkampf anzutreffen ist wirklich ein seltenes Bild. Meine erste Freiwassererfahrung habe ich 2015 beim Müritzseeschwimmen noch vor meinem ersten Triathlon gesammelt und nun also die zweite Freiwasserveranstaltung. Dieses Mal 3,5km einmal quer über den Berliner Müggelsee. Da der See, für Berliner Verhältnisse, direkt um die Ecke meines alten Wohnorts liegt war die …

26. Internationales Müggelseeschwimmen weiterlesen

ICAN 64 Nordhausen

Nach einer Langdistanz, wie dem OstseeMan, sollte man dem Körper Ruhe gönnen. Schließlich geht die Belastung weit über das hinaus, was man wohl noch als gesunden Ausdauersport bezeichnen könnte. Was macht man aber nur, wenn direkt 7 Tage danach mein Lieblingstriathlon stattfindet? Der ICAN Nordhausen war 2015 mein erster Triathlon. Seitdem war ich jedes Jahr …

ICAN 64 Nordhausen weiterlesen

34. Werratal-Triathlon

Manche spontanen Wettkampfteilnahmen sind ab und zu schöner, als die lang geplanten Events. Erst am Samstag entschied ich mich dazu, beim Werratal-Triathlon auf der Olympischen Distanz (1,5/40/10km) zu starten. Nach fast 3 Monaten herumplagen mit einem selbst verschuldeten Läuferknie sollte das nach Ewigkeiten mal wieder ein etwas größerer Belastungstest werden. Nicht nur die Form hat …

34. Werratal-Triathlon weiterlesen

„The Championship“ Challenge Samorin

Ein Dreiviertel Jahr habe ich mich auf die Mitteldistanz gefreut und drauf vorbereitet. Jetzt ist die Schlacht geschlagen und da man nicht alltäglich bei einer Weltmeisterschaft startet, könnte es passieren, dass der folgende Blogeintrag etwas länger wird. Da uns ein verlängertes Wochenende vergönnt war, fuhren Anne und ich schon am Donnerstag Richtung Samorin. Die Wettkampfstätte …

„The Championship“ Challenge Samorin weiterlesen